Benefizkonzert – Out of Rimmerding

Benefizkonzert für die Kita Christkönig – ein voller Erfolg!

Am 06.07.19 war es endlich soweit – das Benefizkonzert der Gruppe „Out of Rimmerding“ konnte beginnen. „Out of Rimmerding“, das sind Katharina Weber, Martin Seiler und Michael Lutz. Man könnte meinen, die Gruppe bestünde aus mehr als nur drei Musikern, weil auf der Bühne ganz viele – mitunter auch außergewöhnliche – Instrumente zu sehen waren. Das Publikum wurde mit klassischen Instrumenten wie Gitarre, Schlagzeug, Trompete und Akkordeon verzaubert, aber auch mit Glocken, einem Hackbrett, Casus und einem Step-on Klavier überrascht (eine Art Klavierteppich, auf dem alle drei zusammen mit ihren Füßen Klavier spielten). Ihr Programm aus Dreigesang und Satire kam beim Publikum überragend an. Die meisten der bayerischen Texte stammten von Katharina Weber und handelten unter anderem vom Älterwerden, Liebe und bayerischem Lebensgefühl. Mit ihren zwei schwäbischen Musikerkollegen „hackelte“ sich Katharina gerne mal auf der Bühne, jedoch gab es zur Aussöhnung zwischen Bayern und Schwaben am Ende des Konzertes ein wunderschönes Liebeslied. Bei zwei „Mitmach-Liedern“, unterstützte das Publikum die drei Künstler kräftig. Es wurde viel gelacht und durch die lockere Art der drei Musiker herrschte eine gemütliche Wohnzimmer Atmosphäre. In der Pause konnten sich die Gäste mit Getränken und Fingerfood, das von Kita-Eltern zubereitet wurde, stärken. Der Erlös des Konzertes kommt der Kindertagesstätte zugute. Es ist geplant, dass mit den Einnahmen neue Fahrzeuge für den Garten gekauft werden. Ein herzliches Dankeschön an die Pfarrjugend, die beim Getränkeausschank unterstützt hat, an die Eltern für das leckere Buffett und vor allem an „Out of Rimmering“ für den „bärigen“ bayerisch-schwäbischen Abend!

Csasar/Fröschemama