Endlich wieder Gartenarbeit!

Ärmel hochkrempeln hieß es am Freitag den 29.April, nachdem der erste Termin auf Grund von Regen ins Wasser fiel.

Im Vorfeld wurde zusammen mit dem Elternbeirat und dem pädagogischem Personal Ideen und Möglichkeiten gesammelt und erarbeitet um den Kindergarten-Garten zu verschönern und neue Spielmöglichkeiten für die Kinder zu gestalten. So entstand die neue Matschküche und der Barfußweg. Außerdem wurden Büsche eingepflanzt, Unkraut gejätet, Rindenmulch aufgefüllt und noch vieles mehr.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den zahlreichen Helferinnen und Helfern für die tatkräftige und große Hilfe an unserem Gartentag. Großer Dank gilt den Familien Haubrich, Rupprecht, Klöbl, Crämer, Gaumert und Lechner, die zusätzlich zum Gartentag in vielen Stunden vor und danach geplant und organisiert haben.

Im Namen aller Kinder und des Personals ein herzliches Vergelt´s Gott. Es war ein sehr produktiver Tag und es wird mit Leidenschaft gematscht und alles ausprobiert.

Erika Pap/Froschgruppe